Judo-Waschbären

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail


Das Ausbildungskonzept für unsere so genannte Waschbären-Gruppe wurde vom Deutschen Judo Bund (DJB) speziell für Judo-Anfänger im Alter von 5-7 Jahren entwickelt.
Es berücksichtigt neueste sportmedizinische Erkenntnisse und führt die Kinder unter motorischen und pädagogischen Gesichtspunkten an die Judo-Grundausbildung heran.
Beobachtungen haben gezeigt, dass eine bedenkliche Abnahme der körperlichen Leistungsfähigkeit bei Kindern zu verzeichnen ist. Um dem entgegen zu wirken setzt dieses Konzept auf eine umfassende allgemein-motorische Ausbildung. Gerade beim Judo fördert eine regelgeleitete körperliche Auseinandersetzung die sozialen Umgangsformen.
In unserem Verein werden Ihre Kinder in überschaubaren Gruppen betreut und trainiert.



Die Übungsstunden sind meist spielerisch aufgebaut.
Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Bereiche
•    Judo-Werte
•    Bewegungsfertigkeiten (Motorik) und natürlich
•    Judo-Techniken
gelegt.


Das bedeutet im Einzelnen:
Die Kinder erlernen die Werte, die den Judo-Sport ausmachen, wie z. B. Respekt, Höflichkeit, Mut, Bescheidenheit, Hilfsbereitschaft, Ehrlichkeit.



Im Bereich der Bewegungsfertigkeiten sollen die Kinder sowohl alleine, als auch mit dem Partner zusammen, denn Judo ist schließlich ein Partnersport, und schließlich in kleinen Wettkampfspielen gegen Partner ihre Bewegungsfertigkeiten erlernen und stärken.
Die Judotechniken beinhalten das Prüfungsprogramm zum weiß-gelben Gürtel, dem achten Kyu-Grad, also Falltechniken, Wurftechniken und Haltegriffe, jeweils auch als Anwendungsaufgabe im Übungskampf.
Im Waschbären-Pass werden die Fortschritte in den verschiedenen Bereichen durch kleine Sticker dokumentiert. Bei Erlangen einer bestimmten Anzahl von Stickern bekommt der kleine Judoka verschiedene Aufnäher für seine Jacke.


Laut gültiger Prüfungsordnung des DJB ist eine erste Gürtel-Prüfung ab dem 7. Geburtstag möglich. Ferner muss ihr Kind mindestens 6 Monate den Judosport betreiben.

Wir bieten die Möglichkeit, für Kinder ab 4 Jahre, zu einem kostenlosen 4-maligen Probetraining.
Dazu sollten die Kinder zunächst lange Sportkleidung und Badeschlappen mitbringen.
Ein Getränk, am besten Mineralwasser, wäre sinnvoll.
Unsere Trainingszeiten sind Dienstag und Donnerstag jeweils von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr.